Logo des Berufskolleg Nord

Berufsfachschule I für Ernährungs- und Versorgungsmanagement

Du hast dich schon immer für Essen und Kochen interessiert? Außerdem macht dir der Kontakt mit Gästen Spaß? Dann mache deinen Schulabschluss am BK Nord und besuche die einjährige Berufsfachschule für Ernährungs- und Versorgungsmanagement.

Kochen in Küche und Lernrestaurant

Verbesserung von Ausbildungschancen

2×2-wöchiges Betriebspraktikum

Dauer:
1 Jahr

Ziel:
Hauptschulabschluss

Klasse 10

Standort:
Alsdorf

Was machst du im Bildungsgang?

Der Unterricht der Berufsfachschule 1 für Ernährungs- und Versorgungsmanagement ist in vier Lernfelder gegliedert:

  1. In einem Betrieb des Berufsfeldes mitarbeiten:
    Hier lernen Schüler_innen die Gastrobranche kennen. Sie erhalten Kenntnisse über den Aufbau, die Organisation und die Leistungsangebote rund um die Betriebe im Berufsfeld.
  2. Lebensmittel verarbeiten und anbieten: Die Schüler_innen lernen verschiedene Lebensmittel und deren fachgerechte Zubereitung kennen, außerdem dreht sich alles um die goldenen Regeln für guten Service.
  3. Güter und Dienstleistungen beschaffen und lagern: Um einen Gastronomiebetrieb zu führen ist Fachwissen über die Beschaffung von Waren und deren richtige Lagerung elementar. Hier wird gelernt, wie Rohstoffe, Arbeitskraft und Maschinen eingekauft werden. Es dreht sich um die Wirtschaftlichkeit im betrieblichen Handeln.
  4. Funktionsbereiche und Textilien reinigen und pflegen: Hygiene wird in der Gastrobranche groß geschrieben. Dieses Lernfeld befasst sich daher mit der Auswahl und Anwendung von Methoden diesbezüglich. Im Fokus stehen dabei materialbezogene, wirtschaftliche, gesundheitsverträgliche und umweltverträgliche Auswahlkriterien.

Wie kann es weitergehen?

  • Berufsausbildung (insbesondere im Berufsfeld Ernährung und Hauswirtschaft mit Schwerpunkt Gastronomie)
  • Mittlerer Abschluss 10 B, z. B. an der BFS II für Ernährungs- und Versorgungsmanagement

Voraussetzungen

  • Hauptschulabschluss Klasse 9, Erfüllung der allgemeinen Schulpflicht
  • Freude an Berufen im Gastrogewerbe
  • Interesse an Nahrungsmitteln, Koch und dem Gastgewerbe

Berufskolleg Nord
der Städteregion Aachen
info@berufskolleg-nord.de

Bardenberger Str. 72, 51234 Herzogenrath
Tel.: 02406 9991-0 | Fax: 02406 9991-10
herzogenrath@berufskolleg-nord.de

Heidweg 2, 52477 Alsdorf
Tel.: 02404 5791-0 | Fax: 02404 5791-55
alsdorf@berufskolleg-nord.de

Bardenberger Str. 72, 51234 Herzogenrath
Tel.: 02406 9991-0 | Fax: 02406 9991-10
herzogenrath@berufskolleg-nord.de

Heidweg 2, 52477 Alsdorf
Tel.: 02404 5791-0 | Fax: 02404 5791-55
alsdorf@berufskolleg-nord.de

Berufskolleg Nord der Städteregion Aachen
info@berufskolleg-nord.de

Berufskolleg Nord
der Städteregion Aachen
info@berufskolleg-nord.de

Bardenberger Str. 72, 51234 Herzogenrath
Tel.: 02406 9991-0 | Fax: 02406 9991-10
herzogenrath@berufskolleg-nord.de

Heidweg 2, 52477 Alsdorf
Tel.: 02404 5791-0 | Fax: 02404 5791-55
alsdorf@berufskolleg-nord.de