Logo des Berufskolleg Nord

Berufliches Gymnasium für Informatik*

Mit dem Abitur mit Schwerpunkt Informatik bist Du perfekt auf eine Zukunft im Bereich Informatik
vorbereitet. In den Fächern Technische Informatik (LK) und Informatik lernst Du das Programmieren und beleuchtest den Computer aus allen Blickwinkeln. Nach nur drei Jahren hast Du dein vollwertiges Abitur in der Tasche und Dir stehen die Türen zum Studium, aber auch zu einer hochqualifizierten Ausbildung im Informatikbereich offen. Bei uns kannst Du machen, was Dich wirklich interessiert!

Informationsabend – Berufliches Gymnasium für Informatik

Donnerstag, 08.12.2022 – 19:30 Uhr Standort Alsdorf Raum AE.20

Abitur mit dem Schwerpunkt Informatik

Starke Praxisausrichtung am Computer

Echte Arbeitserfahrung durch ein Praktikum

Dauer:
3 Jahre

Ziel:
Abitur

(Allgemeine Hochschulreife)

Standort:
Alsdorf

*Gemäß APO-BK Anlage D3a; Fachlicher Schwerpunkt: Technische Informatik; Bildungsgang: Informationstechnische(r) Assistent(in)

Was machst du im Bildungsgang?

Inhalte in den Fächern Informatik und Technische Informatik:

1. Jahr:

  • Betriebssysteme und Hardwarekomponenten
  • Programmieren in C (Grundlagen)

2. Jahr:

  • Netzwerktechnik
  • Datenbanken
  • Programmieren in Java
  • ein 4-wöchiges (Auslands-)Praktikum

3. Jahr:

  • Netzwerktechnik
  • Datenbanken
  • Microcontrollertechnik
  • Programmieren in Java
  • Leistungskurse Mathematik und Technische Informatik
  • 3. Abiturfach Deutsch oder Englisch
  • 4. Abiturfach Gesellschaftslehre mit Geschichte oder Religionslehre
  • Ablegen der zentralen Abiturprüfungen (i. d. R. nach den Osterferien)
  • Verleihung der Abiturzeugnisse und Abifeier

Wie kann es weitergehen?

  • Studium an einer Universität z. B. Informatik, aber auch alle anderen Fächer
  • Qualitativ hochwertige Ausbildung zur / zum MATSE (Duales Studium) oder zur / zum Fachinformatiker/in

Voraussetzungen

  • Schulabschluss: Fachoberschulreife (10B) mit Qualifikationsvermerk, Versetzung in die gymnasiale Oberstufe eines Gymnasiums oder Fachhochschulreife (schulischer Teil)
  • Interesse an Informatik, Informationstechnik
  • Begeisterung für Computer und an allem, was sie zum Leben erweckt
  • Lust auf einen Tapetenwechsel und den Neustart an einer anderen Schule

 

Genauere Informationen zum Abitur an unserem Beruflichen Gymnasium findest du hier.

Wir beraten dich gerne persönlich. Vereinbare einfach ein Beratungsgespräch:

Berufskolleg Nord
der Städteregion Aachen
info@berufskolleg-nord.de

Bardenberger Str. 72, 51234 Herzogenrath
Tel.: 02406 9991-0 | Fax: 02406 9991-10
herzogenrath@berufskolleg-nord.de

Heidweg 2, 52477 Alsdorf
Tel.: 02404 5791-0 | Fax: 02404 5791-55
alsdorf@berufskolleg-nord.de

Bardenberger Str. 72, 51234 Herzogenrath
Tel.: 02406 9991-0 | Fax: 02406 9991-10
herzogenrath@berufskolleg-nord.de

Heidweg 2, 52477 Alsdorf
Tel.: 02404 5791-0 | Fax: 02404 5791-55
alsdorf@berufskolleg-nord.de

Berufskolleg Nord der Städteregion Aachen
info@berufskolleg-nord.de

Berufskolleg Nord
der Städteregion Aachen
info@berufskolleg-nord.de

Bardenberger Str. 72, 51234 Herzogenrath
Tel.: 02406 9991-0 | Fax: 02406 9991-10
herzogenrath@berufskolleg-nord.de

Heidweg 2, 52477 Alsdorf
Tel.: 02404 5791-0 | Fax: 02404 5791-55
alsdorf@berufskolleg-nord.de