Logo des Berufskolleg Nord

Industriekauffrau_mann

Als wahrer Allrounder übernimmst du beispielsweise in der Logistik als Industriekaufmann oder Industriekauffrau vielfältige Aufgaben – von der Organisation von Materialien bis hin zum Planen von Werbemaßnahmen

Wir machen dich fit für den Arbeitsmarkt der Euregio Maas/Rhein.

Erwerbe freiwillig die IHK-Zusatzqualifikation Europakaufmann/-frau
inkl. einem zweiwöchigen Auslandspraktikum, während
deiner Ausbildung.

Dauer:
3 Jahre

(Verkürzung möglich)

Ziel:
Industriekauffrau_mann

Standort:
Herzogenrath

Was machst du im Bildungsgang?

  • Zwei Unterrichtstage pro Woche
  • Es gibt eine Zwischen- und eine Abschlussprüfung, die vor der IHK abgelegt werden. Die Abschlussprüfung ist in einen schriftlichen und einen mündlichen Teil unterteilt.
  • Ausbildungsdauer i.d.R. drei Jahre (verkürzte Ausbildung möglich)

1. Jahr:

  • In Ausbildung und Beruf orientieren
  • Marktorientierte Geschäftsprozesse eines Industriebetriebes erfassen
  • Werteströme und Werte erfassen und dokumentieren
  • Wertschöpfungsprozesse analysieren und beurteilen
  • Leistungserstellungsprozesse planen, steuern und kontrollieren
  • Optional: Fremdsprachenzertifikat Englisch (IHK)

2. Jahr:

  • Beschaffungsprozesse planen, steuern und kontrollieren
  • Personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmen
  • Jahresabschluss analysieren und bewerten
  • Das Unternehmen im gesamt- und weltwirtschaftlichen Zusammenhang einordnen
  • Optional: Möglichkeit der Wahl einer zweiten Fremdsprache; Auslandspraktikum über zwei Wochen; Zusatzqualifikation Außenhandel für kaufmännische Auszubildende (IHK)

3. Jahr:

  • Absatzprozesse planen, steuern und kontrollieren
  • Investitions- und Finanzierungsprozesse planen
  • Unternehmensstrategien, -projekte umsetzen
  • Optional: KMK-Prüfung in der zweiten Fremdsprache

Wie kann es weitergehen?

  • Besuch der Fachschule am Berufskolleg Nord

Voraussetzungen

  • mindestens Mittlerer Schulabschluss
  • kaufmännisches Interesse und Verantwortungsbewusstsein sind gefragt
  • Freude am Umgang mit Zahlen und Daten
  • Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick

Berufskolleg Nord
der Städteregion Aachen
info@berufskolleg-nord.de

Bardenberger Str. 72, 51234 Herzogenrath
Tel.: 02406 9991-0 | Fax: 02406 9991-10
herzogenrath@berufskolleg-nord.de

Heidweg 2, 52477 Alsdorf
Tel.: 02404 5791-0 | Fax: 02404 5791-55
alsdorf@berufskolleg-nord.de

Bardenberger Str. 72, 51234 Herzogenrath
Tel.: 02406 9991-0 | Fax: 02406 9991-10
herzogenrath@berufskolleg-nord.de

Heidweg 2, 52477 Alsdorf
Tel.: 02404 5791-0 | Fax: 02404 5791-55
alsdorf@berufskolleg-nord.de

Berufskolleg Nord der Städteregion Aachen
info@berufskolleg-nord.de

Berufskolleg Nord
der Städteregion Aachen
info@berufskolleg-nord.de

Bardenberger Str. 72, 51234 Herzogenrath
Tel.: 02406 9991-0 | Fax: 02406 9991-10
herzogenrath@berufskolleg-nord.de

Heidweg 2, 52477 Alsdorf
Tel.: 02404 5791-0 | Fax: 02404 5791-55
alsdorf@berufskolleg-nord.de